Meine Erfahrungen mit dem MagicRed Casino

Mit dem MagicRed Casino teste ich einen Anbieter mit einer etwas bewegten, wenn auch kurzen Geschichte. Ursprünglich im Jahr 2014 auf den Markt gekommen, war man zwei Jahre später auch schon wieder verschwunden. Was genau dazu geführt hat, ist nicht eindeutig recherchierbar, allerdings gilt das nicht für den Neuanfang. Dieser wurde unter einem neuen Besitzer vollzogen und wird durch die profiliertesten Regulierungsbehörden gestützt. Im Folgenden gebe ich euch alles Wissenswerte zu den wichtigsten Eckdaten des Anbieters. So bekommt ihr einen ausführlichen Überblick über das Spielangebot, die Einsatzlimits, Auszahlungsraten, dem Unternehmen hinter dem Anbieter und Sicherheit.

Unsere Bewertung des MagicRed Casinos
  • Spielauswahl:419 Casinospiele
  • Jackpots:5
  • Auszahlungsrate:95.22%
  • Glücksspiel-Lizenz:MGA/CL1/408/2007
Unsere Gesamtbewertung71/100Guter Casinoanbieter •

Damit ist ein Casino aber noch nicht vollständig beschrieben. Deshalb habe ich den Themen Bonusangebote und Zahlungen, Live Dealer Spieler, mobile App und den Geschäftsbedingungen separate Tests gewidmet, um ein vollständiges Bild des Anbieters geben zu können.

Das Spielangebot auf einen Blick8

Das Herzstück eines Casinos ist definitiv die Auswahl an Spielen. Ihr bekommt in den nächsten drei Punkten einen detaillierten Einblick in das Angebot von MagicRed. Dabei gehe ich im Besonderen auf die Spielautomaten und die Tischspiele ein. Vorweggenommen sei bereits, dass man auf die Top-Hersteller der Branche setzt. Kurz angerissen werden auch die Live Spiele und das mobile Angebot.

Das Spielangebot in Zahlen

Die Anzahl an Slots ist bei diesem Casino mit 250 eher gering. Gerade im Vergleich zur Konkurrenz, die meistens die doppelte Menge an verfügbaren Automaten anbieten und nicht selten die 1.000 übersteigen. Dafür ist die Auswahl eine ganz vorzügliche. So setzt man auf Top Umsetzungen der besten Anbieter. Darunter tummeln sich Größen wie NetEnt, die viele Rechte an Bands, Filmen und Serien halten. Guns ´N Roses beispielsweise begeistert mit original Titeln und Konzertausschnitten. NextGen Gamings Renegades überzeugt mit tollen Features wie den Megablöcken, die sich in ein Symbol auf mehreren Walzen aufteilen und so große Gewinne ermöglichen. Quickfires Game of Thrones besticht mit dem originalen Soundtrack und sehr gelungenen Features, die dem Spieler Entscheidungen überlassen. Die geringe Anzahl an Slots lässt sich wahrscheinlich damit erklären, dass versucht wurde, ein qualitativ sehr hochwertiges Angebot zusammenzustellen, anstatt eine aufgeblähte und unübersichtliche, ganz auf Quantität ausgelegte Auswahl anzubieten.

Die beliebtesten Casinospiele bei MagicRed
Spielautomaten (250) Roulette (4) Blackjack (2) Video Poker (3) Tischspiele (1)
Gonzos Quest Roulette Pro Blackjack Classic Joker Poker 3 Card Solitaire
Game of Thrones 243 Ways Roulette Royale Blackjack Solo Deuces Wild
Guns ´N Roses Roulette Lounge Jacks or Better

Die Auswahl der klassischen Casino Tischspiele – ohne Live Spiele – ist noch limitierter als die der Spielautomaten. So könnt ihr zwischen vier Roulette, zwei Blackjack, zwei Casino Poker und vier Video Poker Spielen auswählen. Baccarat fehlt komplett. Die Spiele stammen allesamt aus dem Hause NeoGames. Die Umsetzungen sind alle sehr gelungen, haben kurze Ladezeiten und sind komplett in Deutsch verfügbar. Dazu lassen sie sich alle in einer kostenlosen Demoversion ausprobieren. Auch wenn das Vorhandene gut ist, hat der Anbieter hier durchaus noch Luft nach oben.

Live Dealer Spiele

Der Echtzeit Bereich wird komplett von Evolution Gaming bereitgestellt und bietet die gewohnte Qualität. Der Marktführer bietet eine breite Palette der verschiedensten Varianten der klassischen Casino Spiele Roulette, Blackjack und Baccarat an. Auch hier ist das Menü und User Interface komplett auf Deutsch übersetzt, allerdings sprechen die Dealer nur Englisch. Für einen detaillierten Bericht empfehle ich euch meinen MagicRed Live Test.

Die mobile App

Eine browserbasierte Web-App des Anbieters ermöglicht auch das Spielen von Unterwegs. Die meisten der angebotenen Spiele sind für die mobile Nutzung optimiert und bieten ein tolles Erlebnis wo auch immer sich der Spieler gerade aufhält. Ich habe mich mit dem Thema ausführlich in meinem separaten MagicRed mobile Test beschäftigt.

Die Einsatzlimits im Überblick

Wie üblich variieren die Einsatzmöglichkeiten bei den Spielautomaten je nach Titel stark. Das hängt sowohl von den spielspezifischen Einstellungen, aber auch von der Anzahl der gespielten Gewinnlinien ab. Es gibt viele Slots mit einem Mindesteinsatz von 0,01€ pro Gewinnlinie, andere fangen bei 0,10€, 0,20€, 0,50€ oder sogar 2€ an. Maximal können zwischen 5€ und 1.500€ eingesetzt werden. Die Automaten bieten so allen Budgets genug Raum zur Entfaltung.

Die Einsatzlimits bei den Tischspielen fallen im Vergleich zu anderen Casinos sehr gering aus. Ihr könnt beim Roulette beispielsweise minimal 0,25€ pro Runde setzen und maximal bis zu 500€. Beim Blackjack fallen die Limits mit minimal 0,25€ und maximal 100€ noch geringer aus. Die Videopoker Spiele verlangen Mindesteinsätze von 0,10€ und erlauben maximal 125€, bei den Casino Poker Spielen könnt ihr zwischen 0,50€ und 10€ pro Runde setzen.

Die Auszahlungsraten des Anbieters8

Die Auszahlungsraten bei MagicRed sind gut und können mit der Konkurrenz durchaus mithalten. Die Werte unterscheiden sich von Spiel zu Spiel und beinhalten auch die der Live Spiele. Die klassischen Slots weisen dabei eine Spanne von 93,50 bis 97,40% auf, bei den Video Slots liegen die Werte zwischen 91,75 bis 97,10%. Roulette weist eine Spanne von 97,30 bis 98,65% auf und Blackjack 92,51 bis 99,55%. Andere Tischspiele wie zum Beispiel das Casino Poker oder Deuces Wild haben Raten zwischen 93,50 bis 94,00% und Video Poker 97,38 bis 98,34%. Die Werte bei den Scratch Cards sind mit einer Spanne von 93,00 bis 96,90% als sehr gut zu bewerten, da sie bei der Konkurrenz oft in den mittleren Bereichen von 80% anfangen. Die Raten der Arcade Spiele sind mit 87,50 bis 95,20% in Ordnung.

Auszahlungsraten der verschiedenen Casinospiele
  • .
  • Klassische Slots93,50 - 97,40%
  • Video Slots91,75 - 97,10%
  • Roulette97,30 - 98,65%
  • Blackjack92,51 - 99,55%
  • Tischspiele93,50 - 94,00%
  • Video Poker97,38 - 98,34%
  • Scratch Cards93,00 - 96,90%
  • Arcade Games87,50 - 95,20%
  • ..
  • .....
  • Return to Player(%)

Wie bereits vorweggenommen, bewegen sich die Auszahlungsraten bei MagicRed im Vergleich zur Konkurrenz im oberen Mittelfeld. Es gibt andere Anbieter, bei denen z.B. die Scratch Cards deutlich geringere Werte haben, die aber beim Blackjack besser aufgestellt sind. Im Großen und Ganzen aber unterscheiden sich die Werte zumeist nur in Nuancen.

Die MagicRed Casino Software8

Die Homepage des MagicRed Casinos wird von der Aspire Global bereitgestellt. Das Unternehmen bietet Casino Betreibern Komplettpakete für ihr Angebot an, dass nicht nur Spiele, sondern auch Leistungen wie Zahlungsabwicklung, Support und Sicherheitssysteme beinhaltet. Das Unternehmen wurde 2005 gegründet und hält Lizenzen in Malta und dem Vereinigten Königreich. Mittlerweile beschäftigt man über 150 Mitarbeiter. Im Portfolio von Aspire Global finden sich bekannte Spieleentwickler wie Quickfire, Quickspin, Barcrest, NetEnt, Blueprint, SG Interactive und Evolution Gaming.

Hersteller Aspire Global
Webseite www.aspireglobal.com
Spiele-Entwickler NetEnt, Evolution Gaming, NextGen Gaming
Sprachen Deutsch, Englisch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch
Download-Größe
Voraussetzungen Hardware
Voraussetzungen Software
Voraussetzungen Sofortspiel Flash Player

Die Seite des Anbieters ist in den Sprachen Englisch, Deutsch, Schwedisch und Finnisch verfügbar. Sie macht für meinen Geschmack insgesamt einen leicht überladenen Eindruck. Das untere Drittel des Bildschirms ist von Kacheln mit den Logos verschiedenster Slots ausgefüllt. Am rechten Rand werden die letzten Gewinner in Echtzeit aufgelistet und das obere Drittel ist eine Art Slideshow, die die verschiedenen Aktionen vorstellt. So ist ohne eigenes Zutun schon ziemlich viel in Bewegung. Dazu finden sich auf dem Bildschirm mehrere Navigationsleisten. Am oberen Rand kann man zwischen den Bereichen Casino, Live Casino und Rubbelkarten wechseln, sich aber auch anmelden bzw. einloggen oder in den Live Chat gelangen. Direkt darunter hat man die Rubriken Spiele, Aktionen, Loyalitätsprogramm und FAQ. Zwischen der Slideshow der Aktionen und den Kacheln der Slot Logos kann man dann innerhalb der Spielekategorien wechseln.

Der persönliche Bereich des Casinos ist dafür angenehm übersichtlich und schlicht gestaltet. In einem Fenster habt ihr Überblick über euer Echtgeld- und Bonusguthaben. Es wird euch außerdem angezeigt, wie weit ihr mit den Umsatzanforderungen seid. Darunter könnt ihr Ein- bzw. Auszahlungen beantragen, eure Prämienpunkte einsehen oder einen Identitätsnachweis hochladen. In der Mitte des Fensters gelangt ihr zu euren Boni, neuen Aktionen sowie dem Verlauf eurer Transaktionen und gespielten Spiele. Rechts daneben könnt ihr eure Einstellungen wechseln und auch persönliche Einzahllimits festlegen. So befremdlich ich die Gestaltung der Homepage fand, so gut hat mir der persönliche Bereich gefallen, in dem ich mich sehr gut aufgehoben fühlte.

Das Unternehmen hinter dem Anbieter

Das Unternehmen hinter dem Casino nennt sich Exit 42 Limited und hat seinen Sitz in Gibraltar. Es ist ein neues Unternehmen, dass neben MagicRed keine weiteren Casinos oder Sparten betreibt. Durch den Sitz in Gibraltar hält es eine Remote Gambling Lizenz, die durch den Gambling Act 2005 geschaffen und durch den Gibraltar Gambling Commissioner vergeben wird.

Der Kundendienst 9

Meine Erfahrungen mit dem Kundendienst sind sehr gut. Er ist auf verschiedenen Kanälen erreichbar. Es besteht die Möglichkeit ihn sieben Tage die Woche zwischen 8 Uhr morgens und 1 Uhr nachts per Telefon, Live Chat oder Mail zu erreichen. Wirklich positiv hervorzuheben ist, dass es eine deutsche Telefonnummer gibt. Es gibt viele andere Anbieter, die entweder nur auf wenigen Kanälen oder nur auf Englisch zu kontaktieren sind. Darüber hinaus hat man ein FAQ zusammengestellt, dass versucht die häufigsten Fragen zu beantworten, sodass man sich erst gar nicht an den Kundendienst wenden muss. Beim Testen musste ich nicht lange warten, bis mir geholfen wurde. Auch waren die Mitarbeiter immer freundlich und bemüht meine Fragen gänzlich zu beantworten. Insgesamt fällt mein Urteil zum Kundendienst durchweg positiv aus. Einziger kleiner Kritikpunkt wäre, dass der Support nicht 24/7 erreichbar ist. Das ist dann aber auch Meckern auf sehr hohem Niveau.

Weitere Informationen zu dem Unternehmen hinter MagicRed
Unternehmen Kundendienst Sicherheit Spielsucht-Prävention
Unternehmen:EXIT 42 LIMITED Live Chat:08:00 – 01:00 Uhr Verschlüsselung:128-bit SSL Einzahllimits:Möglich
Firmensitz:57/63 LINE WALL ROAD GIBRALTAR Telefon DE:+4932221094337 Glücksspiel-Lizenz:MGA Aktivitätsbeschränkung:Möglich
Mutterfirma: Email:care@Magicred.com IT-Sicherheit:Comodo Selbstsperre:Möglich
Lizenznummer:MGA/CL1/408/2007 FAQ:Ja RTP Test:iTech Labs Kinderschutz:Gewährleistet
Online seit:2017 Börsennotierung: Geldwäsche‑Prävention:Identitätsprüfung Partner-Organisation:GamCare, Gambler Anonymous

Sicherheit und Lizenzen8

Wie bereits vorhin beschrieben, wird das Spielangebot für MagicRed von der Aspire Global bereitgestellt. Diese Firma mit Sitz auf Malta wird von der dort zuständigen Regulierungsbehörde, der Malta Gaming Authority (MGA), lizenziert und reguliert. Somit unterliegt die Firma EU Recht. Um eine solche Lizenz zu erhalten, ist die Einhaltung sehr strenger Standards nötig, die zudem regelmäßig überprüft werden. Dazu gehört auch, die Sitzungen der Spieler entsprechend zu schützen. Dafür wird modernste SSL Verschlüsselung, wie Sha256, 128-bit Verschlüsselung und TLS1.2 genutzt. Die Auszahlungsraten werden von einer unabhängigen Firma, der iTech Labs, durchgeführt, einer der profiliertesten Organisationen in diesem Bereich. Sicheres und faires Spielen ist somit gewährleistet.

Ein weiteres wichtiges Thema in Sachen Spielersicherheit ist die Spielsuchtprävention. Hier arbeitet man mit bekannten und bewährten Organisationen wie GamCare und Gamblers Anonymous zusammen. Man gelangt zu den jeweiligen Internetauftritten einfach und klar ausgewiesen über seinen persönlichen Bereich. Außerdem hat man die Möglichkeit, sich selbst einzuschränken. Dies kann in Form von selbst festlegbaren Einzahllimits erfolgen, die man auf täglicher, wöchentlicher oder monatlicher Basis einstellen kann. Darüber hinaus gibt es Sitzungslimits und einen Realitäts-Check, der einem eine Pause nahelegt und die Spieldauer mitteilt.

Ausbeute bei den Bonuspunkten4

Bei den Awards geht das zugegebenermaßen noch sehr junge Casino fast leer aus. Bisher konnten noch keine Auszeichnungen gewonnen werden, dafür arbeitet man aber mit bereits ausgezeichneten Spieleherstellern wie beispielsweise Evolution Gaming zusammen. Das Promotionsangebot fällt insgesamt dürftig aus. Neben einem Willkommensbonus gibt noch einen Last Man Standing Modus. Ein Treueprogramm wird zwar angeboten, etwaige Zusatzangebote fehlen aber.

Bei den Bonuspunkten ist sicherlich noch viel Raum für Entwicklung vorhanden. Gerade im Vergleich zur Konkurrenz ist man hier doch dürftig aufgestellt. Nähme man eine wöchentliche Aktion, die ein oder andere saisonale dazu und eventuell noch einen Turniermodus wäre der Mehrspielwert beim Anbieter auf jeden Fall größer. Deutlich besser macht es das DrückGlück Casino in den hier aufgeführten Punkten. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.

Fazit: neuer Anbieter mit Entwicklungspotenzial

Mein abschließendes Urteil zum Anbieter fällt gemischt aus. Gut gefallen hat mir definitiv die Auswahl der Spielautomaten. Hier wurde wirklich auf Qualität geachtet, da wiegt es auch nicht wirklich schwer, dass die Auswahl im Vergleich zur Konkurrenz gering ist. Ein weiterer Pluspunkt sind die Auszahlungsraten, die gut sind. In Sachen Sicherheit und Spielerschutz erfüllt das Casino alle Anforderungen. Der Kundendienst ist dabei als besonders gut zu bezeichnen. Dieser ist fast 24/7 und auf Deutsch erreichbar, nett und kompetent.

Willkommensbonus 500€ Jetzt spielen!
Vor- und Nachteile von MagicRed
  • Bedeutende Stärken
  • Deutscher Kundendienst
  • Gutes Slot Angebot
  • Einsteigerfreundliche Tischlimits
  • Bedeutende Schwächen
  • Wenige Promotionen
  • Geringfügige Stärken
  • Fast alle Slots mobil verfügbar
  • guter Demomodus
  • Geringfügige Schwächen
  • Unübersichtliches Design

Weniger gelungen finde ich die Auswahl an Tischspielen, die äußerst gering ausfällt. Auch wenig überzeugend sind die Einsatzlimits, die es nicht schaffen, verschiedene Spielertypen abzuholen und somit auch kaum Flexibilität zulassen. Einer der schwerwiegendsten Punkte aber ist die Gestaltung der Homepage. Diese ist unübersichtlich und hat mehrere Navigationsleisten, deren Sinn sich mir nicht ganz erschließt. Schön wäre zum Beispiel eine Suchfunktion, die die Titel nach Hersteller ordnet oder eine klare Unterteilung in Live Spiele und Casino Spiele, die es so leider nicht gibt. Klickt man auf Casino Spiele tauchen nämlich auch die Live Spiele auf. Das Dunder Casino ist ein Anbieter, der die hier angesprochenen Punkte besser macht.