Wichte Informationen zu den All Slots Casino AGB

Vor dem Besuch des All Slots Casino und dem Spielen um Echtgeld müsst ihr den allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen. Da inzwischen viele Internetnutzer automatisch Häkchen für das Einverständnis setzen, finde ich es umso wichtiger, sich damit einmal auseinanderzusetzen. Ich beschränke mich dabei auf die wichtigsten Punkte und gebe so eine gute Übersicht der Nutzungsbestimmungen.

Zunächst hat es mich sehr positiv gestimmt, dass es eine deutsche Übersetzung der All Slots Casino AGB gibt. Dennoch gilt bei Rechtsstreitigkeiten im Zweifelsfalle der Wortlaut der englischen Version. In den allgemeinen Geschäftsbedingungen des All Slots Casinos finden sich dabei nicht nur die Rechte, sondern auch die Pflichten eines Kunden. Eigentlich handelt es sich auch hier um branchenübliche und seriöse Formulierungen. Deshalb muss man keine Angst vor Betrug oder Abzocke haben, die Regeln sind klar formuliert.

Die Nutzungsbestimmungen im Detail vorgestellt

Der Inhalt der AGB sind optisch gut aufbereitet. Besonders positiv empfinde ich die Navigation im oberen Bereich, sodass man schnell zu den wichtigsten Unterpunkten springen kann. Insgesamt haben die Nutzungsbestimmungen 18 Punkte, wobei euch einige allgemeine Hinweise zu den Boni und Freispielen gegeben werden. Ich bin natürlich um die Aktualität meiner Webseiten bemüht. Wenn euch dennoch ein Punkt auffällt, der veraltet ist, oder ihr eine Frage zu den AGB habt, schreibt eine E-Mail an kontakt@sieburgschule-grundschule.de. Ich werde mich so schnell wie möglich melden oder die entsprechenden Paragrafen ändern.

1. Anmerkung

1.1 Wir behalten uns ausdrücklich das Recht vor, diese AGB jederzeit und ohne Begründung zu verändern, berichtigen, ergänzen oder zu modifizieren. Die geänderten AGB werden in jedem der Casinos veröffentlicht und zur Verfügung gestellt. Es liegt in Ihrer Verantwortlichkeit, diese Teilnahmebedingungen in regelmäßigen Abständigen auf Änderungen und Ergänzungen zu überprüfen. Die überarbeiteten Teilnahmebedingungen treten sofort nach Veröffentlichung in Kraft.

Kommentar: Die Nutzungsbestimmungen können seitens des Casinos jederzeit verändert werden. Es bedarf keiner Ankündigung des Unternehmens und der Betreiber geht davon aus, dass ihr euch regelmäßig die Bestimmungen anseht. Im Vergleich zu anderen Online-Casinos, die bei Inkrafttreten eine Rundmail an die Kunden schicken, finde ich dieses Prozedere nicht sehr kundenfreundlich. Leider ist das All Slots Casino in diesem Bereich nicht alleine, sodass dies als branchenüblich angesehen werden muss.

2. Teilnahme

3. Rechtliches und Spielregeln

4. Pflichten des Spielers

4.1 Sie überprüft haben, dass es völlig legal für Sie ist, in Ihrem Land Online-Gaming-Einrichtungen zu nutzen, insbesondere ein Casino, und dass es keine gesetzlichen oder anderen Einschränkungen gibt, die Ihre Teilnahme an den Casinos verhindern oder verbieten können;

Kommentar: Ihr seid verpflichtet, zu prüfen, ob das Spielen von eurem jeweiligen Standort aus wirklich rechtens ist. Durch die maltesische Glücksspiellizenz ist der Besuch in Deutschland legal. Wenn ihr jedoch im Ausland seid und das All Slots mobile Casino aufsucht, ist die Beachtung der rechtlichen Legalität besonders wichtig. Die Nutzung aus Israel, den USA, Südafrika, Italien, Dänemark, Frankreich, Spanien, Bulgarien, Belgien, Singapur, Philippinen und dem Vereinigten Königreich ist nicht erlaubt.

5. Registrierung, Benutzer-ID und Passwörter

6. Ausschluss, Aussetzung und Passwörter

7. Ruhende Konten

7.1 Ein Konto, das über einen Zeitraum von zwölf aufeinander folgenden Monaten inaktiv war, gilt als ruhendes Konto und unterliegt monatlichen Unterhaltskosten in Höhe von 5 € oder der entsprechenden Währung.

Kommentar: Wenn ihr Konten nicht mehr nutzt, aber dennoch Geld darauf habt, werden euch nach 12 Monaten der Nichtnutzung Gebühren für die Existenz berechnet. Nach 30 Monaten wird das Konto außerdem geschlossen. Restbeträge werden an die Lotterie- und Glücksspielbehörde Maltas weitergeleitet. Leider ist auch dies ein verbreitetes Vorgehen in der Branche.

8. Geldwäsche und andere verbotene Nutzungen

8.3 Übersteigt eine Einzel-Auszahlung oder die kumulative Lebens-Auszahlung eines Spielers insgesamt fünfmal oder mehr den Wert seiner Lebens-Einzahlungen in einem der folgenden Marken – All Slots Casino, All Jackpots Casino, Wild Jack Casino und The VIP Lounge Casino – dann wird die Auszahlung in 5.000 Credits pro Woche erfolgen. Der verbleibende Betrag wird auf das Konto des Spielers zurückgebucht bis der Spieler wieder Anspruch auf weitere Auszahlungen hat. Die Berechnung der Lebens-Einzahlungen enthalten keine Einzahlungen nach der Anfrage zur Auszahlung. Diese Klausel wird nach Ermessen des Casino-Managements eingesetzt werden. Diese Klausel ist nicht für Abhebungen von progressiven Gewinnen anzuwenden.

Kommentar: Wenn ihr euch Geld auszahlen lassen wollt, was den gesamten Einzahlungsbetrag eures Kontos um das 5-fache übersteigt, gibt es eine Grenze von 5000€ pro Woche für die Auszahlung. Ausgenommen sind davon natürlich die Jackpot-Gewinne.

9. Geistiges Eigentum

10. Promotion und Werbung

11. Gewährleistung

12. Haftungsbeschränkung

13. Schadensersatz

14. Laufzeit und Beendigung

15. Allgemeine Bestimmungen

16. Willkommenspaket Geschäftsbedingungen

16.1 Wenn ein Spieler eine Auszahlung tätigt, bevor der Willkommenspaketbonus gutgeschrieben wurde, erlischt der Bonus.

Kommentar: Wenn ihr am Beginn eures Casino-Abenteuers einen großen Gewinn habt und nicht mehr die Bonusbedingungen, die ich in meiner separaten Bonus Review besprochen habe, durchspielen möchtet, könnt ihr euch auch den Betrag auszahlen lassen. In diesem Falle verliert ihr natürlich das Bonusgeld komplett.

17. Clearplay Allgemeine Nutzungsbedingungen

18. Gratisspins – Nutzungsbedingungen

18.1 Bonusse, die ohne qualifizierende Einzahlung vergeben werden, unterliegen einer Durchspielanforderung des 100-fachen Bonuswertes, sofern nicht anders angegeben. Diese Klausel liegt im Ermessen des Casinos.

Kommentar: Manchmal bekommt man für das Spielen an bestimmten Slots auch Freispiele. Gewinne aus diesen Drehungen unterliegen nicht den normalen Bonusbedingungen, sondern müssen in der Regel 100-mal umgesetzt werden.